*
Slider
blockHeaderEditIcon

Projekte (Seite noch im Aufbau)

Lichtprojekt Ladengeschäft CoconCocon Dessous

Im Fachgeschäft cocon dessous an der Hauptgasse 27 in Appenzell, in einem historischem Gebäude, findet Frau alles was ihr Herz begehrt.
Ein gelungener Umbau, Räumlichkeiten mit sehr viel Ausstrahlung und einer behaglichen Atmosphäre.
Die Beleuchtung zurückhaltend in der Erscheinung, bringt die Textilien und die Umgebung in angenehmes Licht.
Mit zwei Kugelleuchten und einem schlichten Kronleuchter inszeniert...

Lichtprojekt Flauderei in Appenzell Flauderei Appenzell

Die Flauderei an der Hauptgasse 21 in Appenzell, ist ein zauberhaftes Schaufenster der Mineralquelle GOBA AG.
Eine vielfältige Erlebniswelt, hauptsächlich im warmen Licht von LED-Leuchten.
Hinterleuchtete Säulen, glanzvolle Kronleuchter, lenkbares Licht auf den Produkten, Wänden und dem funkelndem Boden...

Luminati Lichtprojekt, Projekt 3 Architektur Büro Projekt 3, Architektur Büro

Luminati Lichtprojekte, Projekt 3 Architektur BüroLuminati Lichtprojekte, Projekt 3 Architektur Büro

An der Frauenfelderstrasse 45 in Weinfelden wurde aus einer Mechanischen Werkstatt eine Architekturwerkstatt, die Büroräumlichkeiten von Projekt 3 Architektur GmbH.
Quadratische Beleuchtungskörper pendeln raumbildend zwischen Himmel und Erde...
Das indirekt Licht belebt die Struktur des Raumes und eignet sich optimal um darunter zu arbeiten.
Die verwendeten Strahler akzentuieren Details die hervorgehoben sein sollen, oder abends als alleinige Beleuchtung eine dramatische Lichtstimmung zaubern.

Lichtprojekt EFH Neu St. JohannEinfamilienhaus in Neu St. Johann

Hier kommt der passende Text

Maserati Garage

Showroom von MASERATI WEST an der Piccardstrasse 1 in St.Gallen.
Vorgaben des Autoherstellers hinterfragen und im eine Variante für die Beleuchtung des Showrooms aufzeigen. Diese wurde dann auch so realisiert. Eine 100% LED-Beleuchtung, energiesparend und langlebig.
Die Formen der Karosserien spielen im Licht. Die grosse Leuchtwand, ein Blickfang im Ausstellungsraum, hinterleuchtet von tausenden von LED-Chips.

Zeughaus Trogen

Das Zeughaus aus dem Jahr 1824, wird seit 2009 als Wohn- und Geschäftshaus genutzt. Die Arbeitsräume im EG, und die weiteren Flächen als Lebensräume. Das Haus eignet sich hervorragend zum Aufzeigen verschiedenster Beleuchtungs- und Möblierungslösungen.
Die hohen Räume lassen sich mit einer Hervorhebung von Randzonen und einer Vielfalt weiterer punktuell gesetzter Lichtquellen in einem
Stimmigen ganzen erleben...
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail